Archiv f√ľr den Monat: September 2014

Vielen Dank!

Ein gro√ües Dankesch√∂n an alle, die gestern auf der Er√∂ffnungsfeier waren. Eure und Ihre Worte haben uns gro√üen Mut gemacht und uns sehr ger√ľhrt!
Vielen Dank an Susi Scharff f√ľr Deine euphorische Rede, an die Dogmatic Loverboyz f√ľr die musikalische Umrahmung, an das Catering-Team und den Fotografen.
Es war ein tolles Fest und wir nehmen die Begeisterung mit in die weitere Arbeit und hoffen, viele von Euch und Ihnen ab nächster Woche Dienstag zum Buch Ausleihen oder ab Oktober zu einer der kommenden Veranstaltungen zu sehen!
Und allen, die gestern leider nicht dabei sein konnten, erz√§hlen wir bei diesen Gelegenheiten gern vom Fest und unseren weiteren Pl√§nen…

HERZLICH WILLKOMMEN IN DER WIEDER ER√ĖFFNETEN MONAliesA!

eroeffnung

Neueröffnung am 17. September 2014!

Liebe Unterst√ľtzer_innen und Freund_innen der MONAliesA, liebe Interessierte,

bald ist es soweit Рdie MONAliesA wird als Feministische Bibliothek wieder eröffnet!
Wir laden zur fröhlichen Eröffnung am 17.09.14 um 18 Uhr in die MONAliesA im Haus der Demokratie.
√úber euer / Ihr Kommen freuen wir uns!

Es musizieren die Dogmatic Loverboyz!

Es sprechen die Gr√ľnderin der MONAliesA Susanne Scharff und das neue MONAliesA-Kollektiv!

Es knallen die Sektkorken!

Die Wiederer√∂ffnung der MONAliesA wird unter anderem durch die finanzielle Unterst√ľtzung der Hans-B√∂ckler-Stiftung erm√∂glicht. Herzlichen Dank insbesondere an den Solidarit√§tsfonds der Studienf√∂rderung und die StipendiatInnen der HBS!

flyer

Und ab dem 23. September hat dann die Bibliothek endlich auch wieder regelmäßig geöffnet!

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag

15 – 19 Uhr

Wenn du Lust hast, auch einmal die √Ėffnungszeiten zu betreuen, melde dich bei uns!